Forex-Broker im Vergleich

[ 22 Sep 2008 ]

Viele, die sich im Bereich Devisenhandel betätigen, nutzen einen Broker, um ihre Forex Transaktionen zu platzieren. Im Bereich Devisenhandel verwenden die Broker dabei Berufsbezeichnungen Forexbroker oder Devisenbroker, aber auch die Bezeichnung Discountbroker für Währungen.

Eine Auswahl derartiger Forex Trading Broker und deren Leistungsspektrum stellen wir Ihnen nachfolgend vor. Übersichtlich aufbereitet können Sie so äußerst bequem und schnell die gewünschten Informationen zu den verschiedensten Forex-Brokern auffinden. Wer bietet welche Konditionen an? Wie hoch sind die “Spreads” veranschlagt? Was bekomme ich für mein Geld?

Auf all diese und noch weitere Fragen erhalten sie die gewünschten Auskünfte im nachfolgenden Vergleich sowie den darin verlinkten Detailseiten zu den einzelnen Forex-Brokern, welche wir Ihnen auch in unserem Bereich „Forex-Broker im Überblick“ unseres Portals noch einmal vorstellen:

Forex Broker Mindest-
einlage
Max. Hebel Min. Spread
in Pips
Minimale
Lot-Größe
Währungs-
paare
Orderarten z.B. Test-
sieger
Antrag
Margins
Unsere TOP5-Empfehlungen
easy forex
easy forex
25 USD 200:1 EUR/USD: 3
GBP/USD: 4
GPB/JPY: 8
5.000 Lot 22 Stop, Limit, Market, Trailing Stop Weiter…
ab 0,50%
*Abhängig von gewählter Kontoart + Individuelles Training für Einsteiger + Transparente Kosten
AvaFX
AvaFx
100 EUR 200:1 EUR/GBP: 3
USD/CAD: 4
GPB/JPY: 7
5.000 44 Limit, Limit Buy, Sell, Market, OCO, Stop Loss, Take Profit Weiter…
ab 0,50%
Handel mit Devisen, Metallen und Crude Oil + Keine Gebühren u. Kommissionen + Fixe Spreads + Bis zu 1.200€ Bonus
Forex Broker Plus500
Plus500
100 EUR 50:1 EUR/USD: 2
EUR/GBP: 5
1.000 48 Stop-Limit, Market Order, Entry-Orders, Trailing Stop, Stop-Loss Weiter…
ab 2,00%
Kostenloses Demo-Konto + Schnelle Ausführung
dukascopy
Dukascopy
100 USD 100:1 variabel
ab 0,5 pips
1.000 22 Stop, Limit, Market, Trailing Stop, OCO Weiter…
ab 1,00%
Für Aktive Händler, Hedge Fonds, Banken und Profis + Kompetitive Spreads + ECN-Liquidität
xtb
X-Trade Brokers
500 EUR 100:1 EUR/USD: 2
GBP/USD: 4
GPB/JPY: 7
10.000 55 Stop, Limit, Market, MIT, OCO Weiter…
ab 0,25%
Kostenfreie Nutzung von Realtime-Kursen und -Nachrichten + Garantierter S/L während Handelszeiten
Weitere ausgewählte Forex Broker
MARKETS.COM
MARKETS.COM
100 EUR 200:1 EUR/USD: 2.2
GBP/USD: 2.8
GPB/JPY: 5.3
1.000 47 Stopp-Loss, Limit, Einstiegsorders, Trailling Stopp-Loss, OCO Weiter…
ab 0,50%
Kostengünstige Spreads + Maßgeschneiderte Konditionen für Vieltrader + Live Gebote, kein Einfrieren des Preisniveaus

DAB Bank
Depot
0,00 EUR 100:1 EUR/USD: 2
GBP/USD: 4
GBP/JPY: 7
10.000 50 Limit-, Market-, Stop-Orders, Autom. Stop-Order Weiter…
1%-30%
Forex-Broker 2011 – brokerwahl.de
FXCM
FXCM
2.000 EUR 200:1 EUR/USD: 2.5
GBP/USD: 2.8
GPB/JPY: 4.3
10.000 Lot 32 Stopp-Loss, Limit, Einstiegsorders, Trailling Stopp-Loss, OCO Weiter…
ab 0,50%
Keine Kommissionen + Leverage von 1:20 bis 1:400! + Spreads ab 2 pip! + Vielsprachiges und hilfsbereites Team

flatex
1.000 EUR 100:1 EUR/USD: 2 100.000 36 Stop Loss/-Buy, Limit, Market, Trailing Stop, OCO Testsieger Onlinedepot - Finanztest 05/2011 Weiter…
ab 1%
Günstige Konditionen im Devisen-Handel + Mobiles Traden über iPhone u. Android App

Sparkassen
Broker
1.000 EUR 50:1 EUR/USD: ab 1 100.000 n/a Market, Limit, Stop, Take Profit, If-Done, OCO 1. Platz Brokerage (PASS Online Award 2009) Weiter…
ab 2%
Attraktive und transparente Konditionen im CFD FX Handel
youtradeFX 100 € 400:1 EUR/USD: 3
GPB/JPY: 8
1.000 44 Market, Limit, Stop, Take Profit, If-Done, OCO Weiter…
ab 0,25%
Kein Slippage – Garantierter Stop-Loss – Fixierte oder variable Spreads

FINEXO
100 € 200:1 EUR/USD: 3
GBP/USD: 3
GPB/JPY: 8
1.000 47 Market, Limit, Stop, Take Profit, If-Done, OCO Weiter…
ab 0,5%
Vielfach ausgezeichneter Forex-Broker

4XP
n/a 300:1 EUR/USD: 3
GBP/USD: 4
GPB/JPY: 8
100.000 170 Market, Limit, Stop Loss, Take Profit, If-Done, OCO Weiter…
ab 0,33%
AFixe SPreads – Keine Kommisionen und versteckte Kosten

FXD 24
10 $ 400:1 EUR/USD: 3
GBP/USD: 3
GPB/JPY: 4
1.000 29 Market, Limit, Stop, Take Profit, If-Done, OCO Weiter…
ab 0,25%
Bestens geeignet zum Scalpen. – Volle Markttransparenz; Sie sehen Angebot und Nachfrage nach der Valutanotierung.
Cortal Consors Trader Konto
Cortal Consors
4.000 EUR 200:1 EUR/USD: 1,75
GBP/USD: 3
EUR/JPY: 3
100.000 über
200
Stop, Limit, Region-Trade, Trailing Stop, OCO Online Broker des Jahres 2011 - 2. Platz (Brokerwahl.de) Weiter…
ab 0,50%
Online-Devisenhandel in Kooperation mit der FXdirekt Bank

master
FOREX
1 $ 500:1 EUR/USD: 2
GBP/USD: 3
GPB/JPY: 7
1.000 42 Market, Limit, Stop, Take Profit, If-Done, OCO Weiter…
ab 0,20%
Einstieg in den Devisenhandel bereits mit geringem Startkapital –

Varengold
Bank
2.500 € 200:1 variabel, ab 2 Pips* 10.000 37 Market, Limit, Stop, Take Profit, If-Done, OCO Weiter…
0,50%
*Im Premium Account ab 1 Pip – 24h Support in verschiedenen Sprachen – Deutsche Investmentbank
FOREXYARD
FOREXYARD
100 USD 200:1 EUR/USD: 3
GBP/USD: 3
GPB/JPY: 7
10.000 30 Stop, Limit, Trailing Stops, OCO Weiter…
ab 0,50%
Handel mit Devisen, Rohstoffen, CFD + Feste Spreads + Leistungsstarke Meta Trader 4 Plattform
FXTicker
FXTicker
Weiter…
Angebot von Forex Trading Signalen, die Sie beim erfolgreichen Traden unterstützen! + Ab 33,00 Euro pro Monat

Erklärungen zu unserem Forex-Broker-Vergleich:

  • Mindesteinlage
    Die Mindesteinlage gibt den Betrag an, den Sie mindestens auf das Depotkonto Ihres ausgewählten Forex-Brokers einzahlen müssen, um mit dem Handel beginnen zu können.
  • Maximaler Hebel
    Der maximale Hebel (im englischen auch als Leverage bezeichnet) gibt den Faktor an, mit dem Ihr eingesetztes Kapital im Forex-Handel gehebelt wird. Bei 100 US-$ Einsatz und einem Hebel (Leverage) von 200 können Sie 20.000 US-$ handeln.
  • Minimales Margin
    Das minimale Margin ist der Kehrwert aus dem maximalen Hebel (1 / maximaler Hebel). Es gibt an, welches Kapital als Prozentsatz der einzugehenden Position mindestens auf Ihrem Depotkonto vorhanden sein muss, damit der Handel möglich ist.
  • Anzahl Währungspaare
    Die Anzahl der handelbaren Währungspaare gibt an, wie viele verschiedene Währungen Ihnen bei dem jeweiligen Forex-Broker zur Verfügung stehen.
  • Spread
    Der Spread gibt an, wie groß die Differenz zwischen Kauf- und Verkaufskurs eines Brokers ist. Er ist das Äquivalent zur Geld-Brief-Spanne im Aktienhandel und kann für verschiedene Währungspaare unterschiedlich sein. Angegeben werden Spreads beim Forex-Handel als “pips”, also als vierte Nachkommastelle.
  • Minimale Lot-Größe
    Das “Lot” gibt die kleinste Größe eines Trades als Quotient aus Lot und Hebel an. Bei einem Hebel (Leverage) von 1:100 und einem minimalen Lot von 5.000 müssten zum Beispiel 5.000 / 100 = 50 Einheiten der Ursprungswährung eingesetzt werden.