Ayondo

[ 14 Apr 2011 ]

Ayondo

Ayondo ist eine im April 2009 gegründete Handelsplattform, die sich von herkömmlichen Forex-Anbietern unterscheidet. Da nur wenige Anleger bei spekulativen Investments auf lange Sicht gesehen erfolgreich sind, profitieren Trader bei Ayondo von der Erfahrung professioneller Day-Trader und können somit das Risiko großer finanzieller Verluste minimieren.

Von Tradern für Trader

Zertifizierte Ayondo-Trader veröffentlichen ihre Trading-Signale in dem Real-time-Trader und stellen diese somit anderen Anlegern zur Verfügung. Amateure können den Profis unentgeltlich und live beim Handeln zuschauen und somit wertvolle Erfahrungen sammeln. Ayondo möchte professionelle Daytrader mit ganz normalen Privatanlegern in Kontakt bringen. Gehandelt werden Währungspaare, Rohstoffe sowie Aktienindizes.

Jeder Profi-Trader kann als zertifizierter Ayondo-Trader Signale bei Ayondo für andere Trader einstellen. Der diesbezügliche Zertifizierungsprozess dauert drei Monate. Um das professionelle Niveau auch weiter zu gewährleisten, werden Trader nach deren erfolgreicher Zertifizierung weiter beobachtet. Jeder zertifizierte Trader kann aber nicht nur Signale in Echtzeit posten, sondern hat auch die Möglichkeit, diese automatisch an viele tausend CFD- und Forex-Trader zu verkaufen und mit jedem potentiellen Kunden mehr zu verdienen. Jeder Signalgeber kann sich somit ein profitables Online-Geschäft aufbauen.

Eröffnung des Trader-Kontos

Die Registrierung bei Ayondo ist vollkommen kostenlos. Nach der Anmeldung muss jeder Anleger ein Konto bei einem der Partner-Broker eröffnen, dies ist bereits ab 2.000 Euro möglich. Zuletzt erfolgt die Aktivierung der automatischen Ausführung der Trades. Zuvor wird der gewünschte Trader ausgewählt.

Gebühren und Leistungen

Bei Ayondo stehen Tradern drei verschiedene Produkte zur Auswahl: Neben dem AyondoWatch können sich Anleger auch für das AyondoBasic (ab 2.000 Euro) und das AyondoPremium (ab 10.000 Euro) entscheiden. Dabei profitieren alle Anleger von einem einfachen und innovativen Preismodell.

Die Trader zahlen lediglich für den Spread, die Gebühren bleiben allerdings im Rahmen, da diese mit allen Partner-Brokern individuell ausgehandelt werden. Das Nachhandeln der Handelssignale ist vollkommen kostenlos.

Der Signalgeber wird nach seinem Erfolg von Ayondo bezahlt. Pro Gewinntrade verdient dieser 3 USD je Lot und pro Verlusttrade 1 USD je Lot.

Ayondo – Hier informieren und Handelskonto eröffnen >>>