BTrader

[ 19 Jan 2010 ]

BTrader ist einer der führenden Online-Forex Broker und vor allem für die Kunden geeignet, die ohne große Mühe und Kosten professionell am Devisenhandel teilnehmen möchten. Bestmöglicher Service und die ständige Fokussierung auf die Kundenwünsche und -anforderungen machen BTrader zu einem vertrauensvollen Partner, wenn es um den Handel am komplexen Devisenmarkt geht.

Besonders überzeugt die Handelsplattform durch die niedrige Mindesteinzahlung von nur 25 Euro. Jede Einzahlung und Auszahlung wird in den Kontoauszügen auf der Devisenhandelsplattform aufgeführt. Außerdem wird nach jeder Transaktion eine Bestätigungsnachricht geschickt.

Trading mit BTrader

BTrader stellt ihren Kunden zwei verschiedene Konten-Arten zur Auswahl:

WebFX-Live Konto

Trader, die zunächst mit einer gewissen Sicherheit einsteigen möchten, empfiehlt sich das Web-basierte WebFX-Live Konto. Der Mindesteinsatz bei diesem liegt bei fairen 25 Euro, gehandelt wird mit niedrigsten Spreads, so dass sich das finanzielle Risiko also in Grenzen hält.

META Trader 4 Konto

Anleger, die bereits Erfahrung im Forex-Bereich haben, dürften sich für die aktuellste und effizienteste Trading-Software im Forex-Bereich entscheiden. Das META Trader 4 Konto bietet neben der größten Auswahl von Analyse Werkzeugen auch die schnellstmögliche Ausführung der Trades. Die Mindesteinlage beträgt bei diesem 100 Euro.

Demo-Konto

Allerdings ist es vor dem Einstieg am Devisenmarkt ratsam, ein Demo-Konto zu eröffnen. Der Trader kann mit diesem den Handel am Forex unter sehr realen Bedingungen ausprobieren, ohne irgendein Risiko einzugehen. Ein Demo-Konto gibt es jeweils für das WebFX-Live Konto sowie für das META Trader 4 Konto. Zukünftige Trader können sich somit in Ruhe für eine der zwei Konten entscheiden.

Demo- oder Live-Konto bei BTrader eröffnen >>>