easy Forex

[ 22 Sep 2008 ]

Bei Easy-Forex steht der Anleger an erster Stelle. Easy-Forex macht das sichere und einfache Handeln immer und überall möglich. Account Service Manager stehen ständig per Telefon, E-Mail oder per Chat für alle Anleger bei Fragen oder Problemen zur Verfügung. Diese führen auch live durch die ersten Trading-Schritte, um Anfängern zu helfen, sich mit dem Easy-Forex-System vertraut zu machen.

Einsteigern wird ein Einführungshandbuch zum Devisenhandel zur Verfügung gestellt, das einen umfassenden Einblick in den Devisenhandel geben soll.

Traden mit Easy-Forex

Für das Traden mit Easy-Forex ist keine Software erforderlich. So können Sie sich jederzeit und überall in Ihr Handelskonto einloggen, Ihre Position checken und Aktualisierungen vornehmen. Das normale Traden ist von Montag, 6 Uhr australische Zeit bis Freitag, 17 Uhr New York-Zeit möglich. Bereits ab einer Margin von 200 USD kann eine Forex-Position eröffnet werden. So können Sie sich mit einem geringen Einsatz mit dem Devisenmarkt erst einmal vertraut machen.

Easy-Forex als Broker

Die Registrierung auf der Plattform funktioniert schnell und einfach. Das Guthaben für das Forex-Konto kann direkt mit der Kreditkarte überwiesen werden. Mit dem Traden kann unabhängig der Öffnungstage oder Schalterzeiten der Banken somit sofort begonnen werden. Die Margen können beliebig geändert oder Gewinne jederzeit abgehoben werden. Neueste Technologien gewährleisten die höchste Sicherheit beim Kreditkarteneinsatz.

Auch bietet die Trading-Plattform eine Vielzahl technischer Werkzeuge und Diagramme, die Sie beim Trading unterstützen. Mit Echtzeit-Notierungen und Live-Datenangaben von Reuters sind Sie immer auf dem neuesten Stand. Der Inside Viewer gibt Ihnen eine Übersicht darüber, womit andere Händler auf der Plattform handeln und können danach ihr Trading ausrichten.

Mit dem Trade Controller können Sie Ihren Stop-Loss-Kurs sowie Ihren Gewinnmitnahmekurs ändern bzw. anpassen. Neben dem Handel mit Währungspaaren kann man sich auch mit Gold, Silber und Öl versuchen und hat so ein noch größeres Gewinnpotential.

Easy-Forex Handels-Simulator

Für alle Einsteiger bietet Easy-Forex einen Handels-Simulator. So können Sie den Handel ganz unverbindlich, ohne Kosten und ohne Risiko unter realen Bedingungen testen.

Weitere Informationen zu Easy-Forex sowie die Möglichkeit, dort ein Broker-Konto zu eröffnen, finden Sie unter nachfolgendem Link:

Easy-Forex – Hier informieren und Broker-Konto eröffnen >>>


2 Erfahrungsberichte »

  • Gerhard schrieb am 14 November 2008 um 01:29:

    Ich habe zwar bis noch nicht wirklich mit realem Geld gehandelt, aber die Erfahrungen aus dem Demokonto heraus sin wirklich vielversprechend. Ich hatte nicht gedacht, dass man den Devisenhandel so einfach gestalten kann. Eine simple Anzeige zeigt dem Benutzer, wohin sich die Währungspaartrends entwickeln. Wann soll verkauft, wann gekauft werden. Es ist wirklich einfach.

    Like or Dislike: Thumb up 0 Thumb down 0


  • Harald schrieb am 17 November 2008 um 23:09:

    Hallo liebe Forex Fans,

    auch mich muss sagen, dass ich mit dem Demokonto von easyforex nur positive Erfahrungen gesammelt habe. Es ist wirklich, jedenfalls als Demokunde, ultra easy mit Devisen dort zu handeln. Einfach den Hebel umlegen und die Devisen können getradet werden. zwar werden Cracks ein paar Funktionen vermissen, aber für Eimnsteiger ist es wirklich nur zu empfehlen. Keine aufwendige Programmoberfläche. Aber ein Demokonto sollte man sich schon erst einmal anlegen, bevor man richtiges Geld investiert.

    Sicher ist sicher.

    Like or Dislike: Thumb up 0 Thumb down 0