Börsenkompensationsgeschäft

[ 6 Okt 2009 ]

Eine Börsenkompensationsgeschäft (engl. Cross-Trade) ist eine Transaktion, bei der entweder der Kaufmakler mit dem Verkaufmakler identisch ist oder der Kaufmakler und der Verkaufmakler demselben Unternehmen angehören.