Decken

[ 6 Okt 2009 ]

Das Decken (engl. Cover) bezeichnet das Rückkaufen zuvor verkaufter Kontrakte und wird im Börsenhandel eingesetzt, um

(1) Einen Devisenterminkontrakt abschließen.

(2) Eine Position, die leerverkauft und nicht gedeckt wurde, glattzustellen, indem man verkaufte Devisen oder Wertpapiere kauft.