Erlaubte Währung

[ 8 Okt 2009 ]

Eine erlaubte Währung (engl. Permitted Currency) bezeichnet eine Fremdwährung, die frei konvertierbar ist, d.h. eine Währung, die laut den Gesetzen und Vorschriften des betreffenden Landes in wichtige Reservewährungen konvertiert werden darf und für die ein recht aktiver und flüssiger Markt existiert, an dem sie gegen die wichtigen Währungen gehandelt werden kann.