Positionslimit

[ 7 Okt 2009 ]

Ein Positionslimit (engl. Overnight Limit) ist eine Netto-Long- oder Short-Position in einer oder mehreren Währungen, die ein Händler zum nächsten Handelstag prolongieren kann.

Durch die Weitergabe des Buchs an andere Bankhandelsräume in der nächsten Handelszeitzone verringert sich für die Händler die Notwendigkeit, diese unüberwachten Engagements weiterführen zu müssen.